Dig a Rail

Mit Dig a Rail ist das Verschneiden des Boards aufgrund falscher Belastung gemeint. Wenn die Kante des Boards zu weit vorne oder generell zu stark belastet wird, verliert das Board die Führung und die Kante sinkt einfach ab. Das Board kippt um die Längsache und der Surfer geht baden. Übersetzt heißt der Begriff die Kante vergraben, was den Vorgang ziemlich genau beschreibt. Tracking ist ein weitere englischer Begriff für diesen Vorgang.


Share on Google+ Pin on Pinterest