Doppeltkaschiert

Die Bezeichnung doppeltkaschiert bezieht sich auf das für einen Surfanzug verwendetet Neopren. Doppeltkaschiertes Neopren hat auf beiden Seiten eine stoffartige Oberfläche. Dieses Gewebe ist relativ unempfindlicher gegenüber mechanischen Einwirkungen. Da dieses Neopren wegen der stoffartigen Oberfläche das Wasser nicht sofort ablaufen lässt, ist die Verdunstungskälte großer als bei Glatthaut-Neopren.

Doppeltkaschiertes Neopren hat auf beiden Seiten eine stoffartige Oberfläche
Doppeltkaschiertes Neopren hat auf beiden Seiten eine stoffartige Oberfläche


Share on Google+ Pin on Pinterest