Literatur

Hier stellen wir euch einige nützliche Bücher vor

Stormrider Guides
Die Stormrider Guides sind ein perfekter Spotguide für die besten europäischen und weltweiten Wellenreitreviere. Alle Spots werden ausführlich beschrieben, inkl. Karten und ausführlichen Hintergrundinfos. Inzwischen sind viele Ausgaben zu unterschiedlichen Regionen erschienen, vier Ausgaben stellen wir euch hier vor:

Stormrider Guides

Stormrider Guide EUROPE - The Continent
Die neue Auflage des Stormrider Guide Europe mit dem Titel 'The Continent' ist seit Oktober 2006 erhältlich. Band zwei mit dem Titel 'The Islands' erscheint voraussichtlich im Frühjahr 2007. Dieses Buch ist genau wie sein Vorgänger der ultimative Guide für Wellenreitspots in Europa.

Das Buch in englischer und französischer Sprache listet die wichtigsten Surfspots auf dem europäischen Festland auf. Über 300 Bilder und Illustrationen, 60 Spot- und Straßenkarten, ausführliche Beschreibungen und Hintergrundinfos zu Wetter und Wellen, Vorhersagen, Infrastruktur und vielen lokalen Tipps werden auf 216 farbigen Seiten dargestellt. Ein vorzüglicher Reiseplaner. Unterhaltsam und uneingeschränkt jedem Surfer zu empfehlen. Alle Texte sind zweisprachig!

Länder: Die Nord- und Ostsee-Regionen mit Dänemark, Deutschland, Belgien und den Niederlanden, der Atlantikküste mit Frankreich, Spanien, Portugal und Marokko sowie den Mittelmeerspots in Spanien, Frankreich und Italien. Sprachen: Englisch/Französisch, Seiten: 216, Bindung: Taschenbuch, Format: 22cm x 28cm, Preis: 29,95 EUR, ISBN: 0953984036 (z.B. bei Amazon.de).

Stormrider Guide WORLD - Vol. I
Das Standardwerk des reisenden Surfers gehört in jede gepflegte Bibliothek. Über 900 der bekanntestenSurfspots der Welt an 240 Küstenabschnitten werden mit wunderschönen Bildern und umfangreichen Informationen beschrieben. Der Guide gibt neben Einblicken in die lokale Wetter- und Swellkunde wichtige Hinweise über die Surfspots, Wassertemperaturen, Tiden, Visa, Material, Nightlife, Transportmöglichkeiten vor Ort und Wasserqualität. Unterm Strich die Bibel für Surfer.

Regionen: Europa, Afrika, Indischer Ozeaninseln, Ostasien, Australien, Pazifische Ozeaninseln, Nordamerika, Mittelamerika, Karibik und Südamerika. Sprache: Englisch, Taschenbuch (22cm x 28cm) mit 240 Seiten. Preis 39,90 EUR, ISBN: 0953984001 (z.B. bei Amazon.de).

Stormrider Guide WORLD - Vol. II
Die Reise geht weiter. Der zweite Band des World Stormrider Guides ergänzt die erste Ausgabe um 80 neuen Surfregionen. In Europa werden die Spots um und in Gower/Wales, Lofoten/Norwegen,Westküste/Niederlande, Cap Finistere/Frankreich, Asturien/Spanien, Lissabon/Portugal und Fuerteventura ausführlich beschrieben. 73 weitere Gebiete in Afrika, Ostasien, Indian Ocean Island, Australien, Pacific Ocean Islands, Nord und Zentral Amerika sowie der Karibik werden vorgestellt, insgesamt über 1400 Spots.

Volume Two durchleuchtet mit ausführlichen Hintergrundinfos auch die Verschmutzung der Meere, Erosionen der Strände, Erreichbarkeit der Spots und die verschiedenen Gefahren. Alle Regionen werden sorgfältig beschrieben und der Charakter mit Symbolen übersichtlich dargestellt. Wetter- und Swell-Statistiken werden genauso geliefert, wie die grundlegenden Reiseinfos. Detaillierte Karten und schöne Bilder machen auch diesen Stormrider Guide zur ultimativen Wissensdatenbank für alle Surfspot-Explorer. Sprache: Englisch, Taschenbuch (22cm x 28cm) mit 264 Seiten. Preis 39,90 EUR, ISBN: 0953984028 (z.B. bei Amazon.de).

Stormrider Guide NORTH AMERICA
Dieser Stormrider Guide für Amerika-Reisende ist ähnlich aufgemacht wie sein europäischer Bruder und reicht von Alaska bis Mexiko. Regionen: Alaska & British Columbia, Washington & Oregon, Northern California, Central California, Southern California, Baja, Nova Scotia, New England, Mid Atlantic, The South, Florida, Gulf of Mexico und The Great Lakes. Sprache: Englisch, Taschenbuch (22cm x 28cm) mit 290 Seiten. Preis 39,90 EUR, ISBN: 095398401X (z.B. bei Amazon.de).


Wellenreit-Lehrbücher
Diese Lehrbücher zeigen euch das Wellenreiten von A-Z. Perfekt für unterwegs, wenn ihr keinen Zugriff aufs Web habt.

Wellenreiten – Vom Weißwasser bis zur grünen Welle (Lehrbuch)

Wellenreiten – Vom Weißwasser bis zur grünen Welle
Frithjof Gauss, ehemaliger Deutscher Meister im Longboarden und Betreiber einer Surfschule in Portugal, hat ein Lehrbuch für Wellenreit-Einsteiger verfasst. Sich mit dem Brett in die Wellen stürzen, die Kraft des Meeres spüren und für einen langen Ritt nutzen... Wer schon immer Lust hatte, auf einem Board die Wellen zu reiten, der findet in diesem Buch den richtigen Einstieg. Die Basismanöver werden mithilfe von Fotos und Zeichnungen leicht nachvollziehbar erklärt und dargestellt.

Ausführlich behandelt werden auch alle anderen wichtigen Themen: Ausrüstung, Beurteilung der Surfreviere, erste Trockenübungen, Vorfahrtsregeln sowie die Gezeiten-, Wellen- und Wetterkunde. Das Buch liefert eine gute Anleitung von den Anfängen im Weißwasser bis zum gekonnten Abreiten der grünen Welle – Schritt für Schritt wird das Wellenreiten, und wie man das Meer liest und nutzt, vermittelt. ISBN: 3667106890 (z.B. bei Amazon.de).

Wave Culture - Faszination Wellenreiten (Lehrbuch)

Wave Culture - Faszination Wellenreiten
Ein Handbuch für alle Wellenreiter, das sämtliche Aspekte dieser mitreißenden Sportart anspricht. Alle Themen sind mit informativen Texten sowie mit anschaulichen Bildern und Grafiken übersichtlich dargestellt. Das Buch eignet sich hervorragend als Lernhilfe und Nachschlagewerk und ist durch viele atemberaubende Bilder und kleine Geschichten von Surfern auch ein idealer Schmöker für zwischendurch. Kein Buch in Deutschland behandelt das Thema Wellenreiten so ausführlich. Grund genug für jeden Surfer dieses Buch als zuverlässigen Weggefährten bei sich zu haben.

Einsteigern dient das Buch als Coach im Handschuhfach, der den Leser Schritt für Schritt an die einzelnen Herausforderungen des Surfens heranführt. Geübte Surfer bekommen sowohl einen tieferen Einblick in die hohe Schule des Surfens, als auch in das Wettkampfsurfen. Darüber hinaus beschäftigt sich das Buch mit den theoretischen Grundlagen der Wetter- und Wellenkunde. Es folgt eine detaillierte Einführung in das Surfmaterial und die Darstellungen, wie Surfbretter repariert und gebaut werden. Europa hat von Norwegen bis zu den Kanaren unzählige Surflocations.

Mit genauen Beschreibungen werden die bekanntesten Surfregionen in Europa vorgestellt und der Leser direkt zu den besten Surfspots geführt. Um das Thema Wellenreiten abzurunden, geben die Autoren dem Leser ebenso eine Übersicht über die historische Entwicklung des Surfens. 194 Seiten in Farbe von Stefan Strauss und Ralf Götze. Erhältlich im DAILY DOSE Shop.

Surfen - Sport aktiv (Lehrbuch + DVD)

Surfen - Sport aktiv (Buch + DVD)
Mit "Surfen" aus der Reihe "sport aktiv" ist im Dorling Kindersley Verlag ein Wellenreit-Lehrbuch mit DVD erschienen. Wir haben geprüft, was der Käufer für günstige 16,95 € bekommt. Der Autor Tim Baker ist als Journalist für die Magazine Tracks und Surfing Life bekannt und heimste bereits den Medienpreis der "Surfing Australia Hall of Fame" ein. Dem guten Ruf wird Tim Baker gerecht. Das Buch ist didaktisch klar und übersichtlich aufgebaut. Knapp, aber trotzdem präzise wird das Wellenreiten von den Anfängen bis in hohe Könnenstufen erläutert. Bildsequenzen, Detailaufnahmen und Illustrationen bringen die Lehrinhalte genau auf den Punkt.

Die beiliegende DVD mit 30 Minuten Inhalt harmoniert perfekt mit dem Buch. Die Inhalte sind über detailierte Menüs abrufbar. Um die entsprechenden Abschnitte im Buch leichter zu finden, werden die dazugehörigen Seitenzahlen immer wieder im Film eingeblendet. Die Aufnahmen der DVD sind top. Teils aus dem Wasser und teils von Land gefilmt, sind die oft mit Grafiken überlagerten Filmsequenzen didaktisch und optisch eine glatte Eins.

Über die manchmal etwas unbeholfen eingedeutschten Texte kann man locker hinwegsehen. Das Buch können wir sowohl Einsteigern als auch mittelmäßigen Surfern uneingeschränkt empfehlen. ISBN: 3831011982 (z.B. bei Amazon.de).

Surf - A Visual Exploration of Surfing (Buch)

Surf - A Visual Exploration of Surfing
Mit diesem Buch in englischer Sprache macht der Mutabor Designer und leidenschaftliche Surfer Steffen Mackert das Wellenreiten in Buchform fühlbarIm Gegensatz zu vielen bisherigen Publikationen zum Thema, die sich nur mit Technik oder Biografien beschäftigen, ist diese ein illustratives und informatives Handbuch in englischer Sprache.

Der Clou: Fotos findet ihr hier nicht, es vermittelt Grundlagen durch packende Grafiken und aufschlussreiche Texte. Sein systematischer Aufbau ermöglicht sowohl dem Insider, wie auch dem interessierten Außenstehenden, sich Schritt für Schritt den Sport, die Kultur und die Ästhetik des Wellenreitens zu erschließen. Es beginnt an Land mit einer Einführung über die Wurzeln des Surfens. Danach werden der Surfer-Stil, das Equipment und die meteorologischen Weisheiten zeitgemäß erklärt.

Die nächsten Kapitel finden am Strand statt, wo Übungen und Sicherheitsfragen erläutert werden. Endlich im Wasser angekommen, wird dann die Theorie mit sachkundigen Tipps und Tricks in die Praxis umgesetzt und den Schluss bildet ein kleiner Einblick in den Profi-Surfsport.

'Erscheinungsbilder ändern sich, Identitäten nicht, und die Identität ist es, worum es in diesem Buch auf illustrative Art und Weise geht, ohne auf Klischees oder Vorurteilen zu beharren. Wenn ihr die heißesten Surffotos oder Pixel erwartet, seid ihr hier falsch. Diese Buch soll einen kleinen Einblick gewähren, soll eine Basis schaffen für das, was noch gelernt werden muss, was selbst erfahren werden soll, um sich der Identität Surfer zu nähern.'

Das Buch hat ein robustes Cover und lädt dazu ein, zur Surftour mitgenommen zu werden. Surf ist aber nicht nur ein Handbuch für Surfer und Surf-Interessierte, sondern gibt Einblicke in eine Sportart, die die heutige Ästhetik bedeutend beeinflusst und visuelle Entwicklungen in Bereichen wie Skateboard-, Snowboard- und Street-Kultur nach wie vor stark prägt. ISBN: 3899550900 (z.B. bei Amazon.de).


Share on Google+ Pin on Pinterest